Rosenwurz GPH Kapseln

Hersteller
Gall Pharma Austria
Artikel-Nr.:
00173864

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

22,40 €*

Die Rosenwurz (Rhodiola rosea) aus der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae) ist eine widerstandsfähige Hochgebirgspflanze, die karge Böden bevorzugt und in den Gebirgsregionen Europas und Asiens bis 4500 m Höhe vorkommt. Bereits der griechische Gelehrte Dioskurides beschrieb ihre ernährungsphysiologische Anwendung im Jahre 77 n. Chr. Rhodiola rosea wird seit über 40 Jahren intensiv in der Sowjetunion und in Schweden untersucht.  Zur Herstellung der Extrakte dienen die knollenförmigen Speicherwurzeln.
Die Verwendung der Rosenwurz in der Volkskräuterkunde Russlands und der skandinavischen Länder ist vielfältig.  Es soll durch den Verzehr die Ausdauer erhöht werden und die Arbeitsleistung gesteigert werden. Die wissenschaftlichen Studien der letzten Jahre untersuchen vorrangig den positiven Einfluss der Rosenwurz auf die geistige Leistungsfähigkeit.
Inhaltsstoffe der Rosenwurz beeinflussen im Gehirn den Stoffwechsel einiger Botenstoffe, die notwendig zur Verarbeitung von Informationen (eintreffende Reize) und deren Speicherung im Gehirn sind.
Außerdem sollen die Inhaltsstoffe die Anpassungsfähigkeit des Organismus an außergewöhnliche Belastung verbessern und die natürliche Widerstandskraft erhöhen (adaptogene Wirkung).


Rosenwurz GPH Kapseln enthalten 200 mg Rhodiola rosea-Extrakt, standardisiert auf 3 % Rosavine, 60 mg Magnesium und 1,4 mg Vitamin B1 in einer Hartgelatinekapsel. Rosenwurz unterstützt die normale Funktion des Nervensystems und kann zu einem normalen Energiestoffwechsel beitragen. Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff. Vitamin B1 ist das Energievitamin. Es hat eine wichtige Funktion im Kohlehydratstoffwechsel und sorgt für ein gesundes Nervensystem. Untersuchungen haben ergeben, dass die stimulierende Wirkung der Rosenwurz auf die Ausschüttung der Botenstoffe im Gehirn durch eine Kombination mit Magnesium und Vitamin B1 noch gesteigert werden kann.


Rohstoffbeschreibung
Rosenwurz GPH Kapseln enthalten keine weiteren Zusatzstoffe, wie Konservierungsmittel, Farb- oder Geschmacksstoffe. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.


Verzehrempfehlung
für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren:
Durch den verwendeten Rohstoff standardisiertes Rhodiola rosea-Extrakt mit mindestens 3 % Rosavins ist eine Dosierung von 1 x 1 Kapsel täglich normalerweise ausreichend und soll am besten nüchtern, 30 Minuten vor dem Frühstück, d.h. in der ersten Tageshälfte, eingenommen werden.
In den Studien sind unter der beschriebenen Dosierungsanleitung keine Nebenwirkungen oder toxischen Wirkungen bekannt geworden. Bei extremer Überdosierung kann es wie nach übermäßigem Kaffeegenuss zu Unruhe und Schlaflosigkeit kommen.
In der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Präparat von Frauen nicht eingenommen werden.





Hinweise
Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Datenschutz.
35,50 €*

Inhalt: 60 Stück (0,59 € * / 1 Stück)


22,25 €*

Inhalt: 1.0000


11,00 €*

Inhalt: 60 Stück (0,18 € * / 1 Stück)