Leber-Galle-Fit GPH Kapseln

Hersteller
Gall Pharma Austria
Artikel-Nr.:
06556833

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

16,50 €*

Inhalt: 60 Stück (0,28 € * / 1 Stück)

Leber-Galle-Fit GPH Kapseln
Nahrungsergänzungsmittel aus Pflanzenextrakten

 

Produktbeschreibung:
Das zentrale Organ unseres gesamten Stoffwechsels ist die Leber. Die Galle hingegen hilft beim Verdauen fettreicher Nahrung und steht im Zusammenhang mit dem Cholesteringleichgewicht im Körper. Wichtigster Inhaltsstoff von Leber-Galle-Fit GPH Kapseln ist Silymarin aus den Früchten der Mariendistel. Die Mariendistel wurde bereits von Hildegard von Bingen zur Leberentgiftung empfohlen.Weitere Bestandteile wie das in Asien beheimatete Curcuma, Pfefferminze, Boldoblätter und Löwenzahn, machen dieses Produkt zu einem wertvollen Begleiter der täglichen Ernährung.

Die Inhaltsstoffe dieser pflanzlichen Extrakte ergänzen sich in ihren positiven Eigenschaften auf Leber und Galle und können diese in ihren Funktionsweisen unterstützen. Die Leber kann vor schädigenden Einflüssen geschützt und ihre Regenerationsfähigkeit verbessert werden. Bei angeregter Gallenproduktion und funktionierendem Gallenfluss können fette Speisen ausreichend verdaut und Völlegefühl und Blähungen vermieden werden.

 

Die Pflanzenextrakte üben folgende Funktionen aus:

 

Leberschutzwirkung: Die Leber ist das zentrale Stoffwechselorgan des menschlichen Organismus und dementsprechend diversen schädigenden Einflüssen wie Alkohol, Arzneimittel oder Umwelteinflüsse ausgesetzt. Der Hauptinhaltsstoff der Mariendistel (Silymarin) stimuliert die Neubildung von den Leberzellen und fördert somit die Regenerationskräfte der Leber. Die Leber kann dadurch geschützt, gestärkt und entgiftet werden.

 

Galle: Die Galle spielt eine Rolle bei der Aufnahme von Fetten aus der Nahrung und trägt zur Neutralisierung des stark sauren Speisebreis aus dem Magen bei. Die Gallenbildung steht auch im Zusammenhang mit dem Cholesteringleichgewicht im Körper. Die Pfefferminze, der Boldo, der Löwenzahn und die Hauptinhaltsstoffe von Curcuma (Curcuminoide) regen den Gallenfluss an und verbessern somit die Fettverdauung.

 

Krampflösend: Die Pfefferminz- und Boldoblätter können zur Krampflösung beitragen.

 

Eine fettreiche Ernährung, Alkoholkonsum und mangelnde Bewegung können unser Leber-Galle-System
belasten. Eine tägliche Zufuhr dieser Pflanzenextrakte ergänzt die Ernährung sinnvoll und ist ein wertvoller Beitrag zur Unterstützung der Leber- und Gallenfunktion.

 

Rohstoffbeschreibung:

Der Mariendistelsamen Trockenextrakt hat seinen Ursprung in China und wird ohne Trägerstoffe hergestellt. Der Extrakt wird aus den Samen der Pflanze gewonnen und ist auf 80 % Silymarin standardisiert. Der Rohstoff entspricht dem europäischen Arzneibuch. Bei dem Curcuma Trockenextrakt handelt es sich um einen aus dem Wurzelstock der Pflanze hergestellten Extrakt, der auf einen Gehalt von 95 % Curcuminoiden eingestellt ist. Der Löwenzahn Trockenextrakt hat seinen Ursprung in China und wird aus den Wurzeln der Pflanze gewonnen. Der Pfefferminzblätter und Boldoblätter Trockenextrakt sind wässrige Extrakte und entsprechen dem europäischen Arzneibuch.

Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

 

Inhaltsstoffe:

Mariendistelsamen Extrakt (27 %); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoffe in der Kapselhülle: Titandioxid,
Chinolingelb (Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen!), Eisenoxid; Curcumawurzel Extrakt (14 %) (Curcuma Extrakt, Siliciumdioxid), Pfefferminzblätter Extrakt (13 %) (Pfefferminzblätter Extrakt, Maltodextrin), Boldoblätter Extrakt (12 %) (Boldoblätter Extrakt, Weizenmaltodextrin), Löwenzahnwurzel Extrakt (11 %) (Löwenzahnwurzel Extrakt, Maltodextrin)

 

Verzehrempfehlung:

Erwachsene: 3 x 1 Kapsel täglich
3 Kapseln enthalten 150 mg Löwenzahnwurzel Extrakt, 165 mg Boldoblätter Extrakt, 180 mg Pfefferminzblätter Extrakt, 195 mg Curcumawurzel Extrakt und 375 mg Mariendistelsamen Extrakt.

 

Hinweise:

Glutenfrei. Lactosefrei.

 

Referenzen:

Wichtl, M.; Teedrogen und Phytopharmaka (2016) Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart,
S. 128-130; 210-212; 423-426; 612 – 615; 637-639
Saller, R., Meier, R. & Brignoli, R. Drugs (2001): The Use of Silymarin in the Treatment of Liver Diseases. 61:
2035. doi:10.2165/00003495-200161140-00003
Dorstewitz H. Phytotherapie bei Erkrankungen der Leber und Galle. EHK 2015; 64: 212–217

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein*

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Datenschutz.
9,95 €*

Inhalt: 60 Stück (0,17 € * / 1 Stück)


17,50 €*

Inhalt: 60 Stück (0,29 € * / 1 Stück)


12,50 €*

Inhalt: 50 Stück (0,25 € * / 1 Stück)